13. Ökoprofit-Runde für Unternehmen startet

Unternehmen, die ihr betriebliches Umweltmanagement voranbringen wollen, können bei der nun startenden neuen Runde von ÖKOPROFIT Hannover, dem Umweltprogramm von Stadt und Region Hannover für Unternehmen aller Branchen, mitmachen.

Hannover, 16. August 2017

Am 28. September 2017 startet ÖKOPROFIT Hannover zum 13. Mal.  Ziel des Programms ist die ökonomische und ökologische Effizienzsteigerung der unternehmerischen Prozesse durch ein betriebliches Umweltmanagement. Dazu entwickeln die teilnehmenden Unternehmen in verschiedenen Workshops ein Jahr lang gemeinsam Maßnahmen, mit denen sie Geld sparen und den Umwelt‑ und Klimaschutz verbessern.

Bei der Umsetzung des Programms im Betrieb werden sie dabei von Experten unterstützt. Teilnehmen können maximal 15 Unternehmen mit Sitz in der Region Hannover.

Weitere Informationen finden Sie unter www.oekoprofit-hannover.de.

Fragen beantworten Ihnen gerne auch die Experten der Arqum GmbH, die von Stadt und Region mit der Organisation und Betreuung des Programms beauftragt worden sind (Mailadresse: hannover@arqum.de, Tel.: 0511 – 21359177). Hier können Sie sich auch direkt für das Programm ÖKOPROFIT Hannover anmelden.

Eine ÖKOPROFIT Hannover Informationsveranstaltung  gibt am Dienstag, 22. August 2017, zu einem kleinen Business-Frühstück um 8:30 Uhr in das Leibniz Theater, Kommandanturstraße 7, 30169 Hannover, einladen.

Hier haben Sie die Gelegenheit das Projekt und die Projektpartner kennenzulernen. Die Anmeldung kann ebenfalls unter der E-Mailadresse hannover@arqum.de erfolgen.