Danke Verena!

Verena Michalek wechselt nach über 10 Jahren proKlima-Arbeit zur Klimaschutzagentur Weserbergland.

Hannover, 30. April 2021

Über 10 Jahre hat Verena Michalek den Klimaschutzfonds proKlima erfolgreich mitgeprägt. Eines ihrer ersten großen Projekte in der Geschäftsstelle war die Mit-Organisation der Internationalen Passivhaustagung 2012 in Hannover. Viele werden Sie in der Beratung, Vorträgen und Mitarbeit in einschlägigen Kampagnen und Netzwerken zum Bauen und Modernisieren erlebt haben.

Dabei hat sie das Förderprogramm Modernisieren-Gebäudehülle und Neubau und zuletzt auch Klimaschutz & Bildung erfolgreich geleitet und sich insbesondere zu den Themen der Nachhaltigkeit sehr engagiert. Dazu gehört unter anderem die Weiterentwicklung der proKlima-Förderung zu den "nachhaltigen Dämmstoffen".

Ab 03. Mai wird Verena Michalek die Klimaschutzagentur Weserbergland unterstützen.

Matthias Wohlfahrt und das gesamte proKlima-Team wünschen Verena: „Alles Gute für Deine Zukunft und einen guten Start im Weserbergland!"

 

Die neuen Ansprechpartner für die Förderangebote sind:

Modernisieren-Gebäudehülle: Kirsten Upsing, tel. 0511 - 430 1654
Klimaschutz & Bildung: Matthias Wohlfahrt, tel. 0511 - 430 3345

Nach oben