EffizienzTagung Bauen + Modernisieren online

Am 5. und 6. November 2021 findet zum 13. Mal die EffizienzTagung Bauen+Modernisieren erneut online statt.

Hannover, 04. August 2021

Am 5. und 6. November 2021 findet zum 13. Mal die EffizienzTagung Bauen+Modernisieren statt. Nach der erfolgreichen, rein virtuellen Tagung im Herbst 2020 wird die Konferenz in diesem Jahr ebenfalls als Online-Tagung veranstaltet. Inzwischen steht das Programm fest!

Die energetische Sanierung von Bestandsbauten ist eine der Stellschrauben zum Erreichen der Klimaschutzziele. Dabei wird es nicht allein um technische Lösungen, sondern ganz besonders um die gesellschaftliche Diskussion zur Nachhaltigkeit des Bauens gehen. Anlass genug, um das Thema aufzugreifen und aus unterschiedlichen Blickwinkeln über das Bauen zu diskutieren.

In den Plenarvorträgen zu Beginn und am Ende der Tagung sowie in der Podiumsdiskussion am ersten Konferenztag wird die Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis thematisiert – und wie sie aufgelöst werden sollte. Mit technischen Lösungen und Herangehensweisen befassen sich zahlreiche Fachvorträge in den drei Parallelveranstaltungen.

Schauen Sie auf der Tagungswebsite nach, welche Themenbereiche in diesem Jahr im Einzelnen auf dem Programm stehen und welche Referenten ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben werden!

Wichtiger Teil jeder Tagung sind die Pausen- und Abendgespräche untereinander. Das soll auch bei dieser Online-Konferenz ermöglicht werden und wie im vergangenen Jahr wird auch diesmal eine virtuelle Kaffee-Bar eingerichtet. In der EFT-Lounge können Sie sich zu zweit, zu dritt oder auch zu zehnt in kleinen Videokonferenzen unterhalten. Lediglich für das passende Getränk müssen Sie selbst sorgen.

proKlima freut sich auf eine erfolgreiche Online-EffizienzTagung – mit Ihnen!

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.effizienztagung.de.

Nach oben