Neubau im Passivhausstandard

für Nichtwohngebäude

Passivhäuser sind Gebäude, in denen eine behagliche Temperatur ganzjährig mit extrem geringem Energieaufwand zu erreichen ist. Das Passivhauskonzept funktioniert auch für Nichtwohngebäude: Zahlreiche Schulen, Bürogebäude, Sporthallen, Kindergärten, Gewerbegebäude und sogar Supermärkte wurden bereits in Passivhaus-Bauweise errichtet und haben sich bewährt. proKlima bietet ein attraktives Förderangebot für Nichtwohngebäude: Der Neubau im Passivhaus-Standard wird mit Zuschüssen belohnt. Nutzen Sie die Gelegenheit, auch in Ihrem Unternehmen ein Wohlfühlklima zu schaffen.

Hinweis

Die Förderprogramme 2020 wurden zum 31.10.2020 beendet. Ab dem 01.01.2021 stehen wieder Antragsformulare aus dem überarbeiteten Förderprogramm 2021 für Sie bereit.


Möchten Sie im Jahr 2020 noch Aufträge vergeben oder Maßnahmen umsetzen?

Dann melden Sie sich bitte telefonisch bei uns oder verwenden das Kontaktformular.