Lüftung

zum Durchatmen!

Komfortlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung sorgen für einen hygienischen Luftwechsel und den Abtransport von Feuchte und Gerüchen. Damit reduzieren Sie das Risiko von Schimmelpilzbildung. Bei minimalem Stromeinsatz gewinnen Komfortlüftungsanlagen einen Großteil der Wärme aus der Abluft zurück, die ansonsten durch Fensterlüftung verloren ginge. Der nachträgliche Einbau in bewohnten Häusern oder Wohnungen ist oft mit relativ geringem Aufwand möglich.

Hinweis

Die Förderprogramme 2020 wurden zum 31.10.2020 beendet. Ab dem 01.01.2021 stehen wieder Antragsformulare aus dem überarbeiteten Förderprogramm 2021 für Sie bereit.


Möchten Sie im Jahr 2020 noch Aufträge vergeben oder Maßnahmen umsetzen?

Dann melden Sie sich bitte telefonisch bei uns oder verwenden das Kontaktformular.